Generic Beach DE_468x60
Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.
Herbert Grönemeyer: Live in Bochum (2CD, Grönland, 2016)

 

Zu Ehren seines 60. Geburtstags gibt es zwei neue Veröffentlichungen von Herbert Grönemeyer auf Grönland/Universal. Mit "Alles" gibt es Grönemeyers erste, seine gesamte Karriere umfassende Werkschau — alle Studioalben, ausgewählte Live-Alben, die zwei Film-Soundtracks zu "The American" und "A Most Wanted Man", eine CD mit raren Tracks, eine Remix-CD sowie sein englischsprachiges Album "I Walk" - auf insgesamt 23 CDs, und natürlich wurde alles neu remastered. Die streng auf 2.000 Exemplare limitierte und nummerierte Vinylausgabe enthält auf 25 LPs alle remasterten Studioalben, sowie Download-Codes zu den Bonus-Alben zusätzlich zu den digitalen Versionen aller Alben. "Alles" kommt alles andere als lieblos daher - in einer luxuriös ausgestatteten Box, von Walter Schönauer gestaltet. Das der Box beiliegende Buch enthält Texte und Essays von Joachim Hentschel, Frédéric Schwilden, Rainer Schmidt, Michael Lentz, Wolfgang Höbel und Pat Blashill sowie rare Fotografien von u.a. Anton Corbijn, Ellen von Unwerth, Jürgen Teller, Jim Rakete sowie dem kürzlich verstorbenen Daniel Josefsohn. Nicht nur hat Herbert Grönemeyer alle Autoren und Fotos selbst vorgeschlagen - die gesamte Box, wie auch das Remastering historischer Studioalben wurde von ihm persönlich von Anfang bis Ende intensiv begleitet und überwacht. Das macht "Alles" zu einer autobiografischen Veröffentlichung mit begehrenswertem Objektcharakter.

Doch über "Alles" berichten wir hier eigentlich nur am Rande - es geht primär um die zweite Veröffentlichung, die Doppel-CD "Live in Bochum". Zu hören ist das Bochumer Konzert aus dem Jahr 2015 im Rahmen der "Dauernd jetzt"-Tour. In seiner 80er-Jahre-Heimatstadt spielte Herbert Grönemeyer ein gewohnt starkes Konzert, mit Sicherheit hier aber für ihn mit einer besonderen Note, wenn er es mit "Unter Tage" eröffnete, vor allem aber, wenn er die Stadthymne "Bochum" brachte und alle mitsangen - Gänsehaut pur! Und nicht nur hier. Die Stücke von Grönemeyer gehen oft unter die Haut, besonders seine wundervollen Balladen wie die vertretenen "Fang mich an", "Stück vom Himmel", "Neuer Tag", "Der Weg", "Morgen", "Halt mich", "Der Mond ist aufgegangen" - aber auch bei textlich emotionalen Songs wie "Musik, nur wenn sie laut ist" oder "Demo (Letzter Tag)". Natürlich gibt es aber auch genug schnellere Nummern, die gut hörbar gefeiert wurden. Ein Medley mit "Männer", "Was soll das" und "Vollmond" macht gute Laune, Stücke wie "Mensch" oder "Alkohol" sind natürlich ebenso beliebt. "Flugzeuge im Bauch" ist sicherlich noch zu erwähnen, kommt in einer langsam jazzigen Version daher. Als Bonustracks bietet CD 2 dann noch zwei in Berlin aufgenommene Balladen, das mit politischer Pro-Flüchtlinge-Message eingeleitete "Roter Mond" und das Liebeslied "Ich dreh mich um dich". Insgesamt 108 Minuten hervorragende Livemusik eines der herrausragenden, deutschen Musiker. "Klasse Abend, klasse!" ist daher sicherlich nicht nur Grönemeyers während des Gigs geäußterte Meinung.

Hier ein Trailer zu den Veröffentlichungen:



Das Tracklisting von "Live in Bochum":

CD 1:
Unter Tage
Wunderbare Leere
Fang mich an
Unser Land
Bochum
Schiffsverkehr
Stück vom Himmel
Männer (Medley)
Neuer Tag
Der Weg

CD 2:
Flugzeuge im Bauch
Musik, nur wenn sie laut ist
Mensch
Alkohol
Bleibt alles anders
Morgen
Demo (Letzter Tag)
Feuerlicht
Bochum Reprise
Halt mich
Der Mond ist aufgegangen
Bonustracks:
Roter Mond
Ich dreh mich um dich

www.groenemeyer.de
www.facebook.com/herbertgroenemeyer



Bewertung: 9 von 10 Punkten

(Tobi )