Generic Beach DE_468x60
Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.
The Mission: Another Fall From Grace (CD, Eyes Wide Shut Recordings, 2016)

 

65 Minuten neuer Songs bescheren uns die alten Recken von The Mission auf ihrem neuen Album "Another Fall From Grace". Von Tim Palmer und Wayne Hussey produziert präsentieren sich die Heroen des dunklen Wave in ausgezeichneter Form, wobei es wichtig ist, dass sie ihren Wurzeln treu bleiben, und das gelingt tatsächlich sehr gut. Das Album kommt abwechslungsreich daher und weiß mehr als zu gefallen, wobei die Brücke aus altbackenem Gruftie-Wave und modernem Soundgewand bestens gelingt. Die erste Single "Met-Amor-Phosis" mit einem Chorgesang von HIM-Frontmann Ville Valo kommt eingängig daher, die zweite Single "Tyranny Of Secrets" weit kraftvoller und progressiver, aber beide sind klare Highlights - inmitten einer insgesamt hochqualitativen Scheibe.

Während andere Bands der alten Garde oft nur noch versuchen, ihre Vergangenheit zu reproduzieren oder - noch schlimmer - in moderne, artfremde Metiers einzubrechen, bleiben The Mission ihren Wurzeln treu und liefern die Songs ab, die ihre Fans auch wirklich erhoffen und erfreuen. "Another Fall From Grace" ist düster und hoffnungsvoll zugleich, "Never's Longer Than Forever" ist eine tolle Midtempo-Nummer, "Within The Deepest Darkness (Fearful)" kommt reizvoll unheimlich daher, "Bullets & Bayonets" packt einen auf einer eher hypnotischen Ebene, und "Jade" wirkt intensiv in aller Direktheit. Ein mehr als amtliches Album der alten Helden, mit dem Wayne Hussey und Co. es tatsächlich schaffen, den Geist ihrer Klasse Mitte der 80er wieder zum Leben zu erwecken.

Das Video zu "Tyranny Of Secrets" könnt ihr euch direkt hier anschauen:



The Mission sind auch auf Tour zu erleben, was wir nur empfehlen können:

21.10.16 - Hamburg, Markthalle
22.10.16 - Berlin, PBHFCLUB
25.10.16 - Wien, Szene Wien
27.10.16 - München, Backstage Werk
29.10.16 - Köln, Essigfabrik

themissionuk.com
www.facebook.com/themissionuk



Bewertung: 9 von 10 Punkten

(Tobi )