Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.
Elvis Presley: The Wonder Of You & Christmas (2CD, RCA, 2017)

 

Für Fans von Elvis Presley veröffentlicht RCA passend zum Weihnachtsgeschäft hier gleich zwei Alben zusammen. Die 52 Minuten von "The Wonder Of You" erschienen bereits im Oktober 2016. Das Royal Philharmonic Orchestra hatte sich nach dem 2015er-Album "If I Can Dream" erneut in den Londoner Abbey Road Studios zusammen gefunden, um Stücke aus der Karriere von Elvis in orchestrales Gewand zu hüllen. Hierbei geht es durchaus facettenreich zu, so dass man Rocksongs genauso neu abmischte wie Country-Stücke, Gospel und natürlich auch ein paar Balladen. Klassiker wie "Suspicious Minds", "Always On My Mind" oder "Love Letters" sind so in schon anzuhörenden, neuen Arrangements zu hören, oder auch das allseits bekannte Kirchenlied "Amazing Grace". "Just Pretend" ist gleich zweimal vertreten, einmal in einer reinen Elvis-Version, einmal im nachträglich für ihre Show produzierten Duett mit Helene Fischer. Damit Helene nicht Elvis' ganze Aufmerksamkeit bekommt, wurde das Video zum Titelsong "The Wonder Of You" mit Kate Moss aufgenommen:



Als zweite CD findet man den Grund, warum das Album genau jetzt veröffentlicht wird. Das Royal Philharmonic Orchestra hat sich 2017 nämlich auch viele von Mr. Presleys Weihnachtslied-Interpretationen vorgeknöpft und ein Album eingespielt, welches mal als "Christmas", mal als "Christmas With Elvis", mal als "Christmas With Elvis And The Royal Philharmonic Orchestra" bezeichnet wird. Als Einzel-CD gibt es dieses mit 13 Tracks, oder auch mit zusätzlichen vier Bonustracks. Im Rahmen dieser Doppel-CD ist die Variante mit 13 Stücken zu finden - schade eigentlich, dass es überhaupt zwei verschiedene Versionen gibt bei gerade mal vier zusätzlichen Liedern, die hätte man doch gut einfach zur generellen Tracklist zählen können. Die 37 Minuten lassen sich aber trotzdem natürlich gut anhören, und auch wenn die Veröffentlichung von Elvis' beliebtem "Christmas Album" nun schon stolze 60 Jahre her ist, passt Elvis Stimme immer noch bestens zur Weihnachtszeit und verleiht ihr Charme und Traditionelles. Viele der damaligen Songs sind jetzt auch hier enthalten, und die Mischung aus Oldie-Klang und Orchester weiß durchaus zu gefallen. Das Ganze muss man nicht haben, kann man aber - und wenn, dann ist diese Doppel-CD die lohnendere Variante im Vergleich zu den Einzel-CDs.

www.elvis.com
facebook.com/elvis



Bewertung: 7 von 10 Punkten

(Tobi )