Generic Beach DE_468x60
Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.
Rio Reiser: Alles und noch viel mehr (2CD, Sony Music, 2016)

 

20 Jahre nach dem viel zu frühen Tod von Rio Reiser im Alter von nur 46 Jahren veröffentlicht Sony Music als Hommage an einen der einflussreichsten und besten Musiker unseres Landes diese Doppel-CD als Mischung aus einem "Best Of"-Album und einer Scheibe mit größtenteils Fremdinterpretationen von Rios Songs. Als Kopf der Ton Steine Scherben wurde Rio Reiser in den 70er-Jahren bekannt, die Band beeindruckte bis 1985 mit ihren sozialkritischen, oft politisch klar Stellung nehmenden Songs, die stets vom emotionalen, ausdrucksvollen Gesang Rios geprägt waren. Nach Auflösung der Band startete Reiser eine erfolgreiche Solokarriere, und auch wenn diese vielen alten Scherben-Fans viel zu kommerziell war, entstanden hervorragende Stücke, weit mehr als die großen Hits "König von Deutschland" und "Junimond" vom Solodebüt, mit denen Rio damals auch direkt seine in der Scherben-Endzeit angehäuften Schulden tilgen konnte.

Die mit über 80 Minuten absolut vollgepackte CD 1 bietet die besten Songs aus Rios Solokarriere, dazu am Ende noch zwei Stücke der Ton Steine Scherben. Sowieso waren ja viele von Rios Solostücken bereits zu Scherben-Zeiten entstanden, dann aber nicht immer aufgenommen worden, zudem wurden sie unter Reise-Flagge weit massentauglicher ausproduziert. Neben den beiden riesigen Hits "König von Deutschland" und "Junimond" findet man "Alles Lüge", "Blinder Passagier", "Menschenfresser", und tolle Balladen wie "Für immer und dich" und "Zauberland", bei denen Rios emotionale Stimme besonders zur Geltung kam - Gänsehaut entsteht auch heute noch! Von "Übers Meer" findet man eine akustische Version, bevor die 20 Tracks von Ton Steine Scherbens "Lass uns ein Wunder sein" und "Halt dich an deiner Liebe fest" abgeschlossen werden. Tolle Songs, und natürlich hätte man am liebsten noch viele weitere der Scherben auch hier gefunden - ich persönlich hätte mir noch "Bist du's" und "S.N.A.F.T." gewünscht, wobei Letzteres hier natürlich nicht wirklich hingehört hätte, wurde es doch von Sichtermann und Götzner erschaffen, jedoch von Rio so einmalig gesungen.

CD 2 bietet neun Songs auf 38 Minuten, eröffnet von "Wann?" aus dem 1987er-Album "Blinder Passagier" in einer neu arrangierten Version, die auch als Single veröffentlicht wird und klar macht, wie zeitlos Rio Reisers Stimme und seine Texte sind. Die restlichen acht Stücke sind Fremdinterpretationen von Reiser-Stücken. Hierbei kennt man die Coverversionen von Nena, Echt, Söhne Mannheims und Fettes Brot bereits, während Johannes Oerding, Gregor Meyle, Namika und Annett Louisan ihre Rio-Songs extra für diese Scheibe aufgenommen haben. Diese Stücke lassen sich allesamt gut anhören, jedoch kommt niemand an Rios einzigartige Emotionalität und seinen Ausdruck heran.

Wer als Fan schon alles zu Hause hat, wird diese Sammlung evtl. als überflüssige Geldmache abtun, insgesamt aber hat sie schon ihre Berechtigung durch die 2016er-Version von "Wann?" und die Neuinterpretationen, vor allem aber als Erinnerung an einen der Größten, und wer vielleicht jetzt erst Rio Reiser entdeckt, der hat hier eine anständige Sammlung seiner wundervollen Songs vorliegen.

Das gesamte Tracklisting:

CD 1:
01. König von Deutschland
02. Alles Lüge
03. Junimond
04. Für immer und dich
05. Zauberland
06. Blinder Passagier
07. Wohin Gehen Wir
08. Über Nacht
09. Manager
10. Ich Denk An Dich
11. Wann
12. Menschenfresser
13. Nur Dich
14. Geld
15. Jetzt schlägts Dreizehn
16. Nimmst du mich mit
17. Inazitti
18. Übers Meer (Akustik Version)
19. Ton Steine Scherben - Lass uns ein Wunder sein
20. Ton Steine Scherben - Halt dich an deiner Liebe fest

CD 2:
01. Rio Reiser - Wann? (Version 2016)
02. Johannes Oerding - Für immer und Dich
03. Namika - Zauberland
04. Gregor Meyle - König von Deutschland
05. Annett Louisan - Halt Dich an Deiner Liebe fest
06. Echt - Junimond
07. Fettes Brot - Ich Bin Müde
08. Soehne Mannheims - Mein Name ist Mensch
09. Nena - Schritt für Schritt ins Paradies

www.rioreiser.de



Bewertung: 8 von 10 Punkten

(Tobi )