Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.
Scorpions: Born To Touch Your Feelings – Best Of Rock Ballads (CD, RCA, 2017)

 

Die Scorpions aus Hannover gehören mit mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte und hatten in den 45 Jahren seit Veröffentlichung des Debütalbums "Lonesome Crow" (1972) viele weltweite Hits, wie die Hardrock-Titel "Rock You Like A Hurricane", "Big City Nights" oder "No One Like You". Die Scorpions waren aber auch immer für starke Balladen bekannt, wie das großartige "Still Loving You", "Send Me An Angel" oder die Mauerfall-Hymne "Wind Of Change".

Nachdem die Band im Januar 2010 bekannt gab, dass sie sich nach der damals bevorstehenden Welttournee auflösen wolle, wissen wir inzwischen, dass die Herren um Sänger Klaus Meine und Gitarrist Rudolf Schenker sich nicht vom Rocker-Dasein lösen konnten. Die Ehre, sich mit einem Stern und Handabdrücken auf dem Rockwalk in Los Angeles verewigen zu dürfen, bedeutete 2010 also doch nicht den Abschied. Im Januar 2013 wurde schließlich auch offiziell bestätigt, dass die Scorpions weitermachen werden, allerdings in Zukunft nur noch mit vereinzelten Konzerten statt überlangen Tourneen - ein Vorhaben, dass sie mit der "50th Anniversary Tour" dann wieder brechen sollten. In puncto neuer Musik wurde dann 2015 nämlich anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums mit "Return To Forever" das 18. Studioalbum vorgelegt, mit dem sie in den deutschen Charts Platz 2 erreichten - und natürlich durfte eine Tour dann nicht fehlen, allerdings den 50-Jahre-Feierlichkeiten gewidmet mit den größten Hits.

Generell widmen sich die Scorpions, die 2017 in die Hall of Heavy Metal History aufgenommen wurden, auch immer gerne ihrer eigenen Historie. Nachdem sie Anfang des neuen Jahrtausends mit den Berliner Philharmonikern bereits das Crossover-Album "Moment Of Glory" mit bekannten Stücken in einer Mischung aus Klassik und Rock aufgenommen hatten, ließen sie im Februar 2001 drei Unplugged-Konzerte in einem portugiesischen Kloster folgen, die später unter dem Titel "Acoustica" veröffentlicht wurden. 2013 folgte dann auch ein "MTV Unplugged"-Album, im Amphitheater am Lykabettus in Athen mitgeschnitten, und einige weitere Unplugged-Konzerte wurden zudem gespielt.

Neben besonderen Konzerten, die allesamt ihren Reiz haben, sind es aber vor allem Songsammlungen, mit denen die Scorpions sich im Gespräch und Gehör halten. In der Auflistung ihrer Discographie auf Wikipedia ist werden nicht weniger als 44 dieser Compilations gezählt, und da ist die aktuelle Scheibe noch nicht einmal mitgezählt - Wahnsinn! Unter diesen Sammlungen gab es natürlich auch immer wieder mal welche, die sich den Balladen der Band widmete, wie z.B. "Still Loving You" aus dem Jahr 1992 mit den erfolgreichsten und beliebtesten Balladen aus den Jahren 1977 bis 1990.



Nun also gibt es "Born To Touch Your Feelings – Best Of Rock Ballads". Auf käuferfreundlichen 79 Minuten findet man auch hier die erfolgreichsten und beliebtesten Balladen der nun schon 52 Jahre Scorpions. "Die Ballade ist heute die Königsklasse des Rock", sagt Meine. "Sie trifft, wenn sie gut ist, mitten in die Herzen der Fans."

17 Stücke haben sie zusammen getragen, von denen viele wirklich sehr gut sind - nicht umsonst zählt man die Scorpions zu den besten Bands, wenn es um ruhige Rock-Stücke geht. Mit dem Titel-gebenden "Born To Touch Your Feelings" in einer Studio-Version, die der aus der MTV-Unplugged-Session gleicht, wird die Sammlung eröffnet, und natürlich folgen dann die Klassiker und Ohrwürmer wie "Still Loving You", "Wind Of Change" oder "Send Me An Angel" rasch - diese Stücke sind einfach zeitlose Dauerbrenner, lassen sich immer gut hören, auch wenn die Band natürlich schon manchmal zwischen berührenden und schnulzigen Momenten balanciert. Das gilt auch für die anderen ausgesuchten Stücke, so dass diese Compilation also durchaus ihre Berechtigung hat, ob es nun die 45. Songsammlung ist oder nicht.

Klaus Meine, Rudolf Schenker, Matthias Jabs, Pawel Maciwoda und Mikkey Dee haben mit "Melrose Avenue" und dem fein akustischen "Always Be With You" zudem zwei neue Stücke aufgenommen, die gut ins Bild passen, wobei ersteres im Midtempo schon recht flink daher kommt für eine Balladen-Sammlung. Als Song nicht unbekannt, aber doch hier neu, ist zudem "Follow Your Heart" vertreten, diesmal in einer Version, bei der die gesamte Band mitwirkt. Klaus Meine erklärt: "Nach meiner Solo-Performance von 'Follow Your Heart' bei unserem MTV Unplugged Concert in Athen habe ich gehofft irgendwann einmal eine amtliche Bandversion dieses Titels aufzunehmen. Im August ist das geschehen – und am Ende hatten wir eine starke Rockballade, einen Song, der in schwierigen Zeiten, Mut macht mit einer Botschaft an die junge Generation, ihre Träume zu verwirklichen und die Zukunft in die Hand zu nehmen. Glaub an dich und folge nur deinem Herzen." Insgesamt eine anständige Sammlung einiger großartiger und einiger solider Balladen der Scorpions.

Das komplette Tracklisting:

01. Born To Touch Your Feelings ("MTV Unplugged" Studio Edit)
02. Still Loving You ("Comeblack" Version)
03. Wind Of Change ("Comeblack" Version)
04. Always Somewhere (2015 Remaster)
05. Send Me An Angel (New Acoustic Version 2017)
06. Holiday (2015 Remaster)
07. Eye Of The Storm (Radio Edit)
08. When The Smoke Is Going Down (2015 Remaster)
09. Lonely Nights
10. Gypsy Life
11. House Of Cards (Single Edit)
12. The Best Is Yet To Come
13. When You Came Into My Life ("MTV Unplugged" Studio Edit)
14. Lady Starlight (2015 Remaster)
15. Follow Your Heart (New Full-Band Version 2017)
16. Melrose Avenue (New Song)
17. Always Be With You (New Song)



www.the-scorpions.com
facebook.com/Scorpions



Bewertung: 7 von 10 Punkten

(Tobi )