Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.
Sia: Everyday Is Christmas (CD, Atlantic, 2017)

 

Jeden Tag Weihnachten? Das wäre nicht gut, für den Geldbeutel nicht, für die Figur nicht, und schon gar nicht für's Nervenkostüm. Sia sieht das evtl. anders, nennt sie ihr erstes Weihnachtsalbum doch "Everyday Is Christmas" - womit sie allerdings nur den Titel von einem der zehn Stücke aufgreift, einem gemütlichen Liebeslied, das verrät: "Everyday is Christmas with you by my side".

Nach vier wenig erfolgreichen Alben zwischen 1997 und 2008 stieg Sia nicht nur in ihrer australischen Heimat mit den danach folgenden drei Alben zum Megastar auf ("We Are Born" erreichte 2010 Platz 2, "1000 Forms Of Fear" erklomm 2014 genauso wie "This Is Acting" 2016 sogar Platz 1 der Albumcharts), auch international startete sie richtig durch, ihre letzten beiden Alben erreichten sowohl in den USA als auch in UK die Top 5 der Charts, und Stücke wie "Chandelier", "Cheap Thrills" oder "The Greatest" wurden zu großen Single-Hits.



Nun also ein Weihnachtsalbum, und die 35 Minuten kommen sehr solide daher, eben so, als wenn Sia Weihnachtslieder machen würde - stilistisch bleibt sie sich also treu. Das Wichtigste ist aber, dass es sich nicht um das Interpretieren von bereits x-mal gehörten Klassikern handelt, hier findet man neue Stücke. Dass es größtenteils stimmungsvoll und fröhlich zugeht, lässt das bunte Cover bereits erahnen, auf dem Sia selbst mit rot-grünen Haaren als Geschenkepapier-Chamäleon daher kommt. Stimmlich weiß die Sängerin natürlich wieder zu überzeugen, und das nicht nur bei den tanzbar flotten Stücken wie der Single "Santa's Coming For Us", "Puppies Are Forever" oder "Candy Cane Lane", bei den gemütlichen "Snowman" und "Underneath The Mistletoe", dem groovigen "Sunshine" oder "Ho Ho Ho" mit leicht rockigem Einschlag.

Nein, natürlich wurden auch schöne Balladen nicht ausgelassen, bei denen Sias Stimme dann noch packender und purer daher kommt - "Snowflake" und "Underneath The Christmas Lights" sind zwei schöne Nummern. Sia ist es gut gelungen, den Charme traditioneller Weihnachtslieder mit in moderne Stücke zu übernehmen - und das war wohl das Ziel. Für Sias Fans sicher ein unverzichtbarer Soundtrack für die kommenden Wochen.



www.siamusic.net
facebook.com/SiaMusic



Bewertung: 8 von 10 Punkten

(Tobi )