Eve betreibt eine Bar, in der sich Nachtschwärmer und Straßenmädchen, Freier und einsame Trinker treffen. Hier taucht eines Tages die attraktive Nancy auf, weil sie sich Eve als mögliche neue Mitbewohnerin für deren Apartment vorstellen will. Eve ahnt nicht, dass Nancy "Dr. Love" ist, die in einer populären Radiosendung Anrufern Ratschläge in Sache Liebe gibt. Nancys scheinbare Souveränität in diesen Dingen verbirgt jedoch nur die traurigen Frustrationen ihres bisherigen Lebens. Weil sie glaubt, unfähig zu einer festen Bindung zu sein, erhofft auch Eve sich Hilfe von "Dr. Love". Ständiger Gast bei Eve ist Pearl, deren Mann Zack ein Verhältnis mit Eve hat. In dieser Runde erscheint eines Nachts der schillernde Mickey und behauptet, sich als Pilot, Starfotograf, Literaturprofessor und sogar als Spion versucht zu haben. Dieser rätselhafte Mann pflegt jeder Frau, die er küsst, gleich hinterher einen Heiratsantrag zu machen und sorgt für zunehmende Komplikationen.

Als Extras findet man den Original Trailer sowie Darstellerinformationen zu Geneviève Bujold, Keith Carradine, Rae Dawn Chong und Regisseur Alan Rudolph.

Verkaufsstart: 19. Januar 2006
Verleiher: e-m-s new media
Filmlänge: 102 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Bildformat: Widescreen 1.66: 1 (anamorph)
Ton: Dolby Digital 2.0



(Tobi)