Die Dokumentation Der Dino-Planet versetzt den Zuschauer Millionen von Jahre zurück. Mit Hilfe von beeindruckenden 3D-Animationen werden die vermutlich eindrucksvollsten und faszinierendsten Kreaturen zum Leben erweckt, die je unseren Planeten bewohnt haben. Nahezu alle dargestellten Dinosaurier wurden erst in den letzten zehn Jahren entdeckt – die prähistorische Geschichte musste neu geschrieben werden.

Paläontologen wissen heute, dass Dinosaurier in allen Teilen der Welt vorkamen und sich zu monströsen, schrecklichen und bizarren Kreaturen entwickelt haben, die einen T-Rex ganz zahm aussehen lassen. Der Dino-Planet ist ein visuell beeindruckendes Spektakel, gespickt mit interessanten Fakten, atemberaubender Action und charismatischen Monstern. Die Doku wirft ein völlig neues Licht auf diese prähistorische Zeit: Sie haucht den Kreaturen neues Leben ein, zeigt ihre Habitate und Gewohnheiten, analysiert ihre Knochen und beobachtet sie im Todeskampf.

Zu beachten ist bei dieser auf Blu-ray erschienenen 3D-Variante, dass nicht die gesamte dreiteilige Doku "Der Dino-Planet" mit ihren fast drei Stunden Laufzeit dreidimensional umgesetzt wurde, sondern man hier lediglich 53 Minuten geboten bekommt, also nicht mal ein Drittel. Daher zwar fein anzuschauen, aber doch mit vielen Lücken versehen und eben nicht komplett.

Verkaufsstart: 30. August 2013
Verleiher: Polyband
Filmlänge: 53 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Sprachen: Deutsch, Englisch
Bildformat: 16:9 (1,78:1)
Ton: dts-HD, Master Audio 5.1



(Tobi)