Diese exklusive Sammlung von 31 ungeschnittenen Cartoons aus den Jahren zwischen 1929 und 1939 – davon 6 Oscar-prämiert* – erlaubt einen erstaunlichen Einblick in die Entwicklung der Animation. Mit ihrer Fülle von unverwechselbaren Charakteren spielten diese Cartoons eine bedeutende Rolle für Walt Disney, der mit neuen Techniken und Musikstilen experimentierte.

Als besonderes Extra gibt der Komponist und Oscar®-Preisträger** Richard M. Sherman einen Einblick in die "Lustige Welt der Melodien". Beachtenswerte Raritäten, Skizzen und Kinoposter aus den Disney Archiven runden diese nostalgische Sammlung singender und klingender Kurzfilme ab, die die Welt der Animation revolutionierten!

Mit einem exklusiven Vorwort des Filmhistorikers LEONARD MALTIN ist dies eine zeitlose Sammlung für alle Generationen!

*Bester Cartoon:
Von Blumen und Bäumen (1931-1932), Die drei kleinen Schweinchen (1932-1933), Die Schildkröte und der Hase (1934), Der Vetter vom Land (1936), Die alte Mühle (1937), Das hässliche Entlein (1939)

**Bestes Lied (1964)


Auf den 2 DVDs gibt es die tollen 340 Minuten in Deutsch, Englisch und Italienisch zu sehen, dazu Untertitel in den gleichen Sprachen plus Französisch und Spanisch. Extras gibt es keine, aber bei dieser Masse an Cartoons kann man dies wohl auch kaum noch erwarten.

(Tobi)