Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.


Nach dem großen Erfolg ihres Albums "Fallen" warten Fans von Evanescence auf neues Material von der Band um Sängerin Amy Lee - und müssen weiter warten. "Anywhere But Home" ist ein Live-Mitschnitt eines Konzerts im Pariser "Zenith". Neben den Stücken von "Fallen" sind mit "Farther Away" und "Breathe No More" zwei Songs aus "Origin"-Zeiten zu hören, mit "Missing" ein noch älteres, bislang unveröffentlichtes Stück, dazu die gelungene Korn-Coverversion "Thoughtless". Zusätzlich zur CD gibt es eine Konzert-DVD, die von Hamish Hamilton (U2, Peter Gabriel) mit 14 Kameras spektakulär in Szene gesetzt wurde. Die DVD enthält außerdem die vier bisherigen Evanescence-Videoclips "Bring Me To Life", "Going Under", "My Immortal" und "Everybody's Fool", ein etwa einstündiges Behind-The-Scenes-Feature und einige versteckte Überraschungen. Für Fans also ein Muss.

Den bislang unveröffentlichten Song "Missing" kann man sich gleich hier und jetzt und online in voller Länge anhören - einfach hier klicken (Windows Media Format).

Mehr zu Evanescence findet man auf www.evanescence.de.

(Tobi)