Yann Arthus-Bertrand kennen Foto- und Kalender-Freunde man schon seit Jahren als jemanden, der spektakuläer Bilder der Erde aus der Luft aufnimmt, oft als "Die Erde von oben" vermarktet. Diese Dokumentation ist der beste Beweis für seine Klasse. Natürlich gab es schon Luftaufnahmen der Erde vor Yann Arthus-Bertrand, hier aber erreichen diese höchstmögliche Qualität, und in dieser Dokumentation "Home - Die Geschichte einer Reise", anknüpfend an seinen Film "Home", kommen sie gepaart mit einem erhobenen Zeigefinger, die Natur nicht zu zerstören. Hierbei sieht man nicht nur aus der Vogelperspektive - der Zuschauer lernt auch sehr viel über die Natur, Tiere, Pflanzen, aber auch Kulturen, Völker oder Regionen, die Erde halt, unseren Heimatplaneten ... "Home". Spektakuläre Dokumentation, lehrreich und ein Genuss für jedes Auge.



Verkaufsstart: 22. Februar 2013
Verleiher: Polyband
Filmlänge: 107 Minuten
FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung
Sprachen: Deutsch, Englisch
Bildformat: 16:9 (1,78:1)
Ton: Dolby Digital 5.1



(Tobi)