In Kampf der Titanen geht es um die ultimative Macht: Männer kämpfen gegen Könige, Könige gegen Götter. Selbst die Götter führen Krieg gegeneinander – und dadurch könnten sie die Welt vernichten. Perseus (Sam Worthington) ist als Gott geboren, aber als Mensch aufgewachsen. Ohnmächtig muss er erleben, wie seine Familie dem Rachegott Hades (Ralph Fiennes), dem Herrn der Unterwelt, zum Opfer fällt. Weil er nun nichts mehr zu verlieren hat, erklärt Perseus sich zu dem tollkühnen Versuch bereit, Hades zu überwinden, bevor dieser den Götterkönig Zeus (Liam Neeson) entmachtet und die Erde ins Höllenchaos stürzt. Dabei müssen sich Perseus und seine Krieger gegen infernalische Dämonen und fürchterliche Monster wehren, doch eine Chance auf Erfolg haben sie nur, wenn Perseus seine göttliche Kraft akzeptiert, der Vorsehung trotzt und sein Schicksal in die eigenen Hände nimmt.

Das Remake von "Kampf der Titanen" lehnt sich wie schon das Original zwar an die griechische Mythologie an, die Sage von Perseus wird aber sehr frei ausgelegt - eben so, wie es gerade passt. Trotzdem wird anständige Action in einer Phantasiewelt geboten, und dank moderner Technik kommen Kämpfe und vor allem die Dämonen und Monster optisch um Längen ansprechender daher als im Original. Anständige Unterhaltung für Fantasy-Fans, die nicht unbedingt die Sage zum Vergleich daneben legen.

Als Extras gibt es auf der DVD einige nicht verwendete Szenen.

Verkaufsstart: 10. August 2010
Verleiher: Warner Home Video
Film-Website: kampfdertitanen-derfilm.de
Filmlänge: 102 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Sprachen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bildformat: 16:9
Ton: Dolby Digital 5.1




Wir verlosen zum Verkaufs-Start zwei Pakete, bestehend aus einer DVD und einem 1GB-USB-Stick. Zur Teilnahme einfach hier klicken. Einsendeschluss ist der 10. Oktober 2010. Viel Glück!

(Tobi)