Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.

   

Das Comeback der Kelly Family war ein musikalisch gesehen großes Thema des Jahres. Im November 2016 verkündete Angelo Kelly, dass die Familienbande zurück kommen und im Mai 2017 ein Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle geben würden. Die Karten für die Show waren nach 18 Minuten restlos ausverkauft und auch die Tickets für die beiden Zusatzkonzerte waren innerhalb weniger Stunden vergriffen. Ein unübersehbarer Liebesbeweis, der die Kellys vollkommen unerwartet traf und zum Nachdenken brachte. Angelo Kelly: "Dass die Konzerte so schnell ausverkauft waren, hat uns tatsächlich umgehauen. Wir haben erst dadurch wirklich begriffen, wie wichtig es für viele Menschen ist, dass wir wieder zusammen Musik machen."

So gab es im Endeffekt nicht nur die drei ausverkauften Shows in der Dortmunder Westfalenhalle vor insgesamt fast 40.000 Fans, sondern auch ein neues Album namens "We Got Love", welches in den deutschen Charts von Null auf Eins schoss und nicht überraschend Platinstatus erreichte. Die Erfolgsgeschichte mit zusammen genommen 20 Millionen verkauften Tonträgern, 50 Edelmetall-Awards, zahllosen Auszeichnungen und Live-Rekorden in ganz Europa, Amerika und Asien wird also weiter geschrieben, die Tourdaten für 2018 sind bereits verkündet (siehe unten) und erste Konzerte sind auch hier bereits ausverkauft.

Zum Comeback erscheint nun ein nettes Paket aus zwei CDs und zwei DVDs. Auf den CDs sowie auf der ersten DVD findet man einen Zusammenschnitt der Konzerte vom 19., 20. und 21. Mai 2017 in Dortmund, der das gesamte Programm in voller Länge bietet. Es ist nicht zu übersehen und auch nicht zu überhören, wie viel Spaß zum einen Angelo, Jimmy, Joey, John, Kathy und Patricia Kelly sowie Gründungsmitglied Paul Kelly als "Special Guest", zum anderen die vielen Fans an diesen Konzerten hatten. Das Ganze ist eine große Feier inkl. Freudentränen, bei der natürlich die alten Hits wie "An Angel", "Fell In Love With An Alien" oder "Why Why Why" ebenso wenig fehlten wie neue Stücke wie "Nanana", "We Got Love" oder "Brothers And Sisters" - und auch irische Traditionals wie "Dan O'Fefees (Irish Jig)" oder "Wearing Of The Green" fehlen nicht. "Wir fühlen uns gesegnet, Teil von so etwas Großem zu sein. Wir blickten in die Gesichter der jungen Leute, die damals dabei waren und nun Eltern geworden sind. Das war schon ein verrücktes Gefühl. Wir haben nicht erwartet, dass das Publikum so ausrastet. Es war wie früher.", so Angelo. Dieser bot auch eine tolle Solo-Einlage, als er sich nach 75 Minuten samt komplettem Drum-Set bis unter die Hallendecke ziehen ließ und ein Medley aus Songs zum Besten gab, die die Familie in ihren Anfangszeiten als Straßenmusiker performte.

Neben den 131 Minuten Konzertmitschnitt findrt man auf einer Bonus-DVD neben den beiden Videos zu "Nanana" und "Brothers And Sisters" auch noch exklusives Making-Of-Material und Backstage-Aufnahmen, die den Weg zu diesen besonderen Comeback-Konzerten auf extrem persönliche und intime Weise dokumentieren. Für Kelly-Fans ein Muss, diese Veröffentlichung.



Das gesamte Tracklisting:

CD 1:
01. I Can't Stop The Love
02. Why Why Why
03. First Time
04. Imagine
05. Because It's Love
06. Come Back To Me
07. Red Shoes
08. No Lies
09. An Angel
10. Loch Lomond
11. When I Was In Town
12. Echo La Ronda
13. Une Famille C'est Une Chanson
14. Swing Low

CD 2:
01. When The Boys Come Into Town
02. Nanana
03. Keep On Singing
04. Fathers Nose
05. Please Don't Go
06. Drum Solo
07. Fell In Love With An Alien
08. I Can't Help Myself
09. The Wolf
10. Cover The Road
11. We Got Love
12. Only Our Rivers Run Free
13. Dan O'Fefees (Irish Jig)
14. Wearing Of The Green
15. Who'll Come With Me
16. Good Neighbor
17. Take My Hand
18. Brothers And Sisters

DVD 1:
01. I Can't Stop The Love
02. Why Why Why
03. First Time
04. Imagine
05. Because It's Love
06. Come Back To Me
07. Red Shoes
08. No Lies
09. An Angel
10. Loch Lomond
11. When I Was In Town
12. Echo La Ronda
13. Une Famille C'est Une Chanson
14. Swing Low
15. When The Boys Come Into Town
16. Nanana
17. Keep On Singing
18. Fathers Nose
19. Please Don't Go
20. Drum Solo
21. Fell In Love With An Alien
22. I Can't Help Myself
23. The Wolf
24. Cover The Road
25. We Got Love
26. Dan O'Fefees (Irish Jig)
27. Wearing Of The Green
28. Who'll Come With Me
29. Good Neighbor
30. Take My Hand
31. Brothers And Sisters

DVD 2 - Bonusmaterial:
01. Das Comeback (Making Of)
02. Nanana - Videoclip
03. Brothers And Sisters - Videoclip




2018 gehen die Kellys weiter auf Tour und spielen erneut in großen Hallen auf:

25.01.2018 Riesa, SACHSENarena
26.01.2018 Leipzig, Arena-Leipzig
27.01.2018 Nürnberg, ARENA NÜRNBERG VERSICHERUNG
28.01.2018 Magdeburg, GETEC-Arena
02.02.2018 Regensburg, Donau Arena
03.02.2018 Düsseldorf, ISS Dome
04.02.2018 Trier, Arena Trier
08.02.2018 Erfurt, Messe
09.02.2018 Frankfurt a. Main, Festhalle
10.02.2018 Stuttgart, Hanns-M.-Schleyer-Halle
11.02.2018 Mannheim, SAP ARENA
15.02.2018 Schwerin, Sport- und Kongresshalle
16.02.2018 Halle/Westfalen, GERRY WEBER STADION
17.02.2018 Köln, LANXESS arena
22.02.2018 Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel
23.02.2018 Hannover, TUI Arena
24.02.2018 Hamburg, Barclaycard Arena
25.02.2018 Hamburg, Barclaycard Arena
02.03.2018 Berlin, Mercedes-Benz Arena
03.03.2018 Chemnitz, Chemnitz Arena
04.03.2018 Bremen, ÖVB-Arena
09.03.2018 A-Wien, Wiener Stadthalle
10.03.2018 München, Olympiahalle
11.03.2018 CH-Zürich, Hallenstadion Zürich
16.03.2018 Dortmund, Westfalenhalle
17.03.2018 Oberhausen, König-Pilsener-ARENA
18.03.2018 Braunschweig, Volkswagen Halle

Mehr über die Kelly Family findest du auf www.kellyfamily.de oder facebook.com/KellyFamilyOfficial.

Erscheinungsdatum: 20. Oktober 2017
Spieldauer DVDs: 164 Minuten
Bildformat: 16:9
Untertitel: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch
Ton DVD: PCM Stereo
FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung