CTS-MUM


Kiss bescheren ihren Fans eine DVD namens "Kiss in Vegas", die allerdings leider nicht - wie man denken könnte - einen kompletten Konzertmitschnitt aus Las Vegas enthält. Lediglich vier Songs sind es, die man sich anschauen und -hören kann. "Shout it out loud", "Love Gun", "God of Thunder" und "Rock 'n' Roll all Night" wurden ausgewählt, um in Dolby Digital 5.1 oder 2.0 (je nach Wahl) ins Wohnzimmer zu kommen, mitgeschnitten am 29. Oktober 1999. Jubel und Begeisterung erscheinen akustisch durchaus größer, als man sie sieht, aber vielleicht wurde dies nur etwas unglücklich eingefangen. Zusätzlich zu den doch in ihrer Anzahl recht dürftigen vier Songs gibt es noch einiges Material, das untermauert, hier eine DVD nur für richtige Fans vorliegen zu haben. Gene Simmons, Paul Stenley, Ace Frehley und Peter Criss sind zu sehen, wie sie ein Boxset präsentieren, sich auf dem Rock Walk verewigen, die Kinopremiere von "Detroit Rock City" besuchen oder ein paar Worte im Interview zum Besten geben. Zusätzlich gibt es einen Song der "Larger Than Life" Tribute Band zu sehen und eine Übersicht über diverse Sammlerdevotionalien in Zusammenhang mit Kiss.
Fazit: Nur für totale Fans - für alle anderen wohl uninteressant, da doch recht dürftig als DVD.

(Tobi)