Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.


The Moody Blues formierten sich im Birmingham der frühen Sechziger und waren vom ersten Tag an erfolgreich. Bereits ihre zweite Single Go Now landete auf Platz 1 der Charts. Im Laufe der Sechziger entwickelten sie ihre Musik weiter in eine üppigere, psychedelische Richtung. Mit den Beitritten von Justin Hayward und John Lodge war das klassische Line Up gefunden. Die Band produzierte das Meisterwerk Days Of Future Passed, das ihre klassischen Hitsingles Nights In White Satin und Tuesday Afternoon beinhaltete. Diese katapultierten die Band auf ein hohes Erfolgsniveau, das bis in die heutige Zeit hineinreicht.

Diese Show vom Juli 1991 ist der einzige Montreux-Auftritt der Band bis heute. Die Besetzung bestand aus John Lodge, Justin Hayward, Ray Thomas und Graeme Edge. Es war eine ganz spezielle Nacht mit grandiosen Darbietungen unter anderem ihrer Klassiker Gemini Dream, Question, Isn't Life Strange, I'm Just A Singer (In A Rock And Roll Band), Your Wildest Dreams und natürlich Nights In White Satin.

Tracklisting:
1) Lovely To See You
2) Gemini Dream
3) Tuesday Afternoon
4) Bless The Wings (That Bring You Back)
5) Lean On Me (Tonight)
6) Say It With Love
7) The Story In Your Eyes
8) Your Wildest Dreams
9) Isn't Life Strange
10) The Other Side Of Life
11) I'm Just A Singer (In A Rock And Roll Band)
12) Nights In White Satin
13) Legend Of A Mind
14) Question
15) Ride My See-Saw

Bildformat: 16:9
Sound-Formate:DTS, Dolby 5.1, PCM Stereo
Spielzeit: ca. 96 Minuten



Mehr Informationen zu den bei Eagle Vision veröffentlichten "Live At Montreux"-DVDs findet ihr hier.

(Tobi)