Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.


Madonna ist ein Phänomen. Von den 80er-Jahren bis heute ist sie immer Star geblieben und hat massenweise gute Musik abgeliefert, ohne hierbei jemals langweilig zu werden - dafür hat sie ja auch viel zu viel mit der Pop-Musik experimentiert, immer wieder neue Elemente einfließen lassen, und immer wieder andere Produzenten höchster Klasse mit ins Boot geholt. Mit der letzten "Sticky & Sweet Tour" feierte die Königin des Pop wieder Erfolge weltweit und übertraf sich einmal mehr selbst. Mehr als dreieinhalb Millionen Menschen in 32 Ländern besuchten ihre Konzerte.

Das vorliegende Paket aus DVD und CD bringt die spektakuläre Show ins Wohnzimmer, zusammen gestellt aus ihren vier Konzerten in Buenos Aires, die von insgesamt 256.000 Fans bejubelt wurden. Die DVD bietet neben 30 Minuten Bonus-Blicken hinter die Kulissen ein komplettes Konzert. Unter den 26 Tracks findet man auch einige Medleys, so dass eigentlich noch ein paar Songs mehr Gehör fanden. Die Show war passend zur zuletzt veröffentlichten Hit-Compilation "Celebration" ein Querschnitt aus ihrer langen Karriere mit Ohrwürmern wie "Like A Virgin", "La Isla Bonita", "Borderline", "Music", "Die Another Day" oder "Hung Up", dazu noch einigen Songs aus dem letzten Album "Hard Candy", wie "Candy Shop". Aus diesem hatten natürlich ja auch wieder Hits den Weg auf die Best-Of gefunden, mit "4 Minutes" oder "Miles Away", die natürlich nicht fehlen. Für "4 Minutes" bekam Madonna sogar prominenten Besuch auf der Bühne, als Justin Timberlake und Timbaland als Gäste mit an den Start gingen. Und nicht zuletzt weil die DVD in Argentinien aufgezeichnet wurde, durfte natürlich die "Evita"-Hymne "Don’t Cry For Me Argentina" nicht fehlen.

Man sieht Madonna nicht an, dass sie die 50 Jahre überschritten hat - was diese Frau an Power auf die Bühne bringt, ist unglaublich, und gesanglich ist das Ganze bei all der Bewegung auch noch voll okay. Die Show - und hier verdient sie diesen Namen auch - war mal wieder klasse. Bühnenbilder, Kostüme, Licht und Choreographien waren bis ins kleinste Detail perfekt ausgearbeitet und wissen auch beim Anschauen auf DVD zu begeistern. Der Ton ist auch gut, so dass dem Genuss zu Hause nichts im Wege steht.

Als Bonus gibt es noch eine CD mit 13 Tracks - ja auch nicht selbstverständlich und eine gute Sache. Dieses Paket aus DVD und CD dürfte jeden Fan glücklich machen.

Das Tracklisting des Konzerts auf der DVD:

01. Intro: The Sweet Machine
02. Candy Shop Medley
03. Beat Goes On Medley
04. Human Nature
05. Vogue 2008
06. Die Another Day 2008
07. Into The Groove 2008
08. Heartbeat
09. Borderline
10. She's Not Me
11. Music 2008
12. Rain/Here Comes the Rain Again
13. Devil Wouldn't Recognize You
14. Spanish Lesson
15. Miles Away
16. La Isla Bonita Medley
17. Me Darava/Doli Doli
18. You Must Love Me
19. Don't Cry For Me Argentina
20. Get Stupid Medley
21. 4 Minutes
22. Like a Prayer 2008
23. Ray Of Light
24. Like A Virgin
25. Hung Up Medley
26. Give It 2 Me

Das Tracklisting der Audio-CD:

01. Candy Shop Medley
02. Beat Goes On Medley (feat Kanye West)
03. Human Nature
04. Vogue 2008
05. She's Not Me
06. Music 2008
07. Devil Wouldn't Recognize You
08. Spanish Lesson
09. La Isla Bonita 2008
10. You Must Love Me
11. Get Stupid Medley
12. Like a Prayer 2008
13. Give It 2 Me

Mehr über Madonna findest du auf www.madonna.com oder www.my-artist.net/madonna.

Spielzeit: 150 Minuten
Bildformat: 16:9
Ton: DTS Surround und PCM Stereo
Untertitel: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Brasilianisches Portugiesisch, Italienisch



(Tobi)