Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.


Melanie Jayne Chisholm wurde als Sporty Spice der Spice Girls bekannt, dann Mel C genannt, und schaffte dann als einzige der Mädels eine wirklich beachtenswerte Solokarriere, auch wenn es hier schon Höhen und Tiefen zu verzeichnen gab - aber wirklich gute Songs liefert bislang nur sie ab, und auch optisch ist sie eine Konstante geblieben und kommt weder tussig noch als Hungerhaken daher.

1999 gab Melanie C mit "Northern Star" ihr Solodebüt, feierte Hits wie "Never Be The Same Again" und "I Turn To You", 2003 folgte der nicht so erfolgreiche zweite Longplayer "Reason", nach dessen mageren Erfolgen das Label Virgin die Sängerin vor die Tür setzte. Melanie C ist aber eine Kämpferin, also gründete sie kurzerhand das eigene Label Red Girl Records, und auf diesem veröffentlichte sie Anfang 2005 dann das dritte Album "Beautiful Intentions". Hiermit kam der große Erfolg zurück und bei Virgin ärgerte man sich vermutlich schwarz, als die Hits "Next Best Superstar" und "The First Day Of My Life" die Charts stürmten.

Die vorliegende DVD zeigt zwei Live-Gesichter von Melanie C, komplett am 31. August 2006 in Londoner Club "The Bridge" aufgezeichnet. Als "Electric Set" spielt Melanie C elf Songs und eine knappe Stunde lang in voller Bandbesetzung ihre ja gerne mal rockigen Stücke, in vornehmlich blaues Licht gehüllt. Das Publikum ist guter Stimmung, auch wenn dies klanglich nicht immer optimal eingefangen wurde für diese DVD. Ob bei ruhigeren Stücken wie der Ballade "Home" oder "Northern Star", ob gemütlich bei "First day Of My Life" oder ob rockig und flott wie bei "Goin' Down" und "Next Best Superstar" - Melanie C liefert auch live solide Arbeit ab, nicht umwerfend, aber sehr anständig.

Dann gibt es ja noch das "Acoustic Set", wo Melanie C 36 Minuten lang acht Songs zu akustischen Gitarren und nur soft geschlagenen Drums darbietet, darunter "If That Were Me", "Here & Now" und "Beautiful Intentions". Dies lässt sich natürlich auch gut anhören/anschauen.

Ein zwölfminütiges Interview mit Melanie C, durch Backstage-Szenen ergänzt, und eine zweiminütige Foto-Slideshow ergänzen die DVD als Extras.

Electric Set - Tracklisting:

01. Beautiful Intentions
02. Yeh Yeh Yeh
03. Home
04. Northern Star
05. Never Be The Same Again
06. When You're Gone
07. Goin' Down
08. Next Best Superstar
09. You'll Get Yours
10. First Day Of My Life
11. I Turn To You

Acoustic Set - Tracklisting:

1. Beautiful Intentions
2. Be The One
3. If That Were Me
4. Here It Comes Again
5. Why
6. Better Alone
7. Here & Now
8. Reason

Spielzeit: 108 Minuten
Bildformat: 16:9
Ton: Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0



Mehr über Melanie C erfahrt ihr auf www.melaniec.net.

(Tobi)