Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.


Letztes Jahr veröffentlichte Alanis Morissette ihr achten Album "Havoc And Bright Lights". In puncto Songwriting konnte die Kanadierin wieder einmal überzeugen und bot solide bis sehr gute Songs, produktionstechnisch allerdings wusste die Scheibe nicht zu begeistern, war zu Synthie-lastig und nahm Alanis den Stimm-Zauber, der ihr innewohnt - Rock wurde so zu Hard-Pop. Live schlug dies dann glücklicherweise nicht so ins Gewicht und hier entfalteten die Stücke, wie zum Beispiel der spektakuläre Über-Song "Numb", das starke "Guardian" oder die Ballade "Havoc", ihre volle Klasse.

Noch vor Veröffentlichung des Albums trat Alanis Morissette am 2. Juli 2012 beim Montreux-Festival auf, zum dritten Mal insgesamt. Hier bot sie ein 98-minütiges, starkes Konzert, welches man sich nun auf DVD und Blu-ray auch zu Hause anschauen kann. Die Setlist beschert eine gelungene Mischung aus Songs von "Havoc And Bright Lights" und von Klassikern aus ihrer nun auch schon mehr als 20 Jahre andauernden Karriere, in der sie mehr als 60 Millionen Alben verkaufen konnte und weltweit zu einer festen Größe der Rockmusik wurde. Natürlich wurden die älteren Stücke wie "Ironic", "You Learn", "Thank U" oder "You Oughta Know" von den Fans noch mehr gefeiert, aber auch die neuen Titel kamen offensichtlich gut an. Für Fans sicher ein lohnenswerter Mitschnitt, der übrigens gekürzt auch auf CD zu erhalten ist.

Das Tracklisting des Konzerts:

01) I Remain
02) Woman Down
03) All I Really Want
04) You Learn
05) Guardian
06) Flinch
07) Forgiven
08) Hands Clean
09) I Remain
10) Citizen Of The Planet
11) Ironic
12) Havoc
13) Head Over Feet
14) Versions Of Violence
15) I Remain
16) You Oughta Know
17) Numb
18) Hand In My Pocket
19) Uninvited
20) Thank U

Mehr über Alanis Morissette findest du auf www.alanis.com.

Spielzeit: 98 Minuten
Bildformat: 16:9
Ton: DTS Surround Sound, Dolby Digital 5.1, Dolby Digital Stereo



(Tobi)