"Es war einmal ..." und das gab's noch nie: Unter dem Motto "Dornröschen meets Nackte Kanone" zeigt ProSieben Ende März vier urkomische Märchen-Parodien zu "Rotkäppchen", "Zwerg Nase", "Rapunzel" und "Rumpelstilzchen". Mit Julia Stinshoff als Rotkäppchen "Red Hot", Christian Tramitz als Musikproduzent Sebastian Wolf, Herbert Feuerstein als illegaler Goldspinner Rumpelstilzchen und Janin Reinhardt als die vermisste Blondine Rapunzel und vielen vielen mehr. Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung wird Constantin Film diese ersten vier Märchen auf DVD veröffentlichen. Im Herbst folgen die Comedy-Adaptionen von "Frau Holle", "Tischlein, deck Dich", "Hans im Glück" und "Der Froschkönig".

Meisterlich und ein wenig abgedreht: Märchenklassiker "mal anders". Erfolgsproduzent Christian Becker (Rat Pack Filmproduktion, u.a. "Hui Buh – Das Schlossgespenst", "Der WiXXer") und seine Crew nahmen sich mit völlig neuen Ansätzen der Brüder-Grimm- und Hauff-Klassiker an und pusteten den bekannten Märchenfiguren verrücktes Leben ein. In einem einzigartigen Studio in Prag schuf Szenenbildner Matthias Müsse auf rund 4000 Quadratmetern einen kompletten Märchenwald und ein mittelalterliches Dorf – inklusive Waldlichtung, Moorlandschaft, Hexenhaus, echtem Schloss mit Thronsaal, Sebastian Wolfs Tonstudio, Rapunzels Turm und Dr. Däumlings Kerkerzelle.

Comedy mit dem "Who is Who" deutscher Schauspieler und Comedy-Stars: Christian Tramitz, Heinz Hoenig, Karl Dall, Wigald Boning, Bernhard Hoecker, Axel Stein, Mike Krüger, Janin Reinhardt, Annette Frier, Sonja Kirchberger, Oliver Kalkofe, Herbert Feuerstein, Thomas Fritsch als Erzähler u.v.m. Ebenfalls mit von der Partie: Karel Gott ("Biene Maja"), welcher die Titelmusik singt.

Volume 1 enthält die Märchenparodien von Rotkäppchen und Rapunzel, Volume 2 enthält die Märchenparodien von Zwerg Nase und Rumpelstilzchen.

Auf DVD 1 findet man als Extras Handymania, Extended Scenes, Outtakes, Deleted Scenes, Vorher – Nachher und TV-Aufsager, auf DVD 2 Mama – ich ruf zurück!, Extended Scenes, Outtakes, Deleted Scenes und TV-Aufsager.

Verkaufsstart: 11. April 2006
Verleiher: Highlight Communications
Filmlänge: je DVD 90 Minuten
FSK: freigegeben ab 6 Jahren
Sprachen: Deutsch
Untertitel: keine
Bildformat: 16:9
Ton: Dolby Digital 2.0

   

(Tobi)