Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.


Es ist wieder Schiller-Zeit. Nachdem die Schiller-DVD "Weltreise" mittlerweile Gold-Status erreicht hat und der Nachfolger "Leben" mit dem DVD-Champions-Award ausgezeichnet wurde, veröffentlicht Schiller-Macher Christopher von Deylen die mittlerweile vierte DVD seines Global-Pop-Projektes. Auf der Suche nach neuen Klängen und Melodien hat von Deylen nicht einfach vorhandenes Material zusammengefasst, sondern neue Musik geschaffen. Ein audiovisuelles Erlebnis, was nur auf der DVD "Tagtraum" veröffentlicht wird. Zusätzlich zum Dolby Digital Sound auch erstmalig im DTS-Format.

Neue Titel mit neuen Videos, eine Dokumentation sowie als Höhepunkt ein komplette Konzert in Surround-Sound bilden die Essenz. Und weil diese Inhalte nicht auf eine Einzel-DVD passen, erscheint "Tagtraum" als Doppel-DVD im eleganten Schuber. In der Erstauflage inklulsive einer zusätzlichen Audio-CD mit den Höhepunkten der "Tag und Nacht Tour".

Auf DVD 1 befinden sich fünf neue Song-Videoclips auf 20 Minuten. Zum ersten mal hat Christopher von Deylen mit einem Orchester gearbeitet - das legendäre Filmorchester Babelsberg ergänzt die emotionale Klangwelt von Schiller perfekt. Gastkünstlerin Jette von Roth leiht Schiller ihre zauberhaft-fragile Stimme. Die 28-minütige Dokumentation "Berlin - Athen" beschreibt die Reise in die griechische Hauptstadt, wo Schiller im Sommer ein Konzert gemeinsam mit Depeche Mode auf die Open-Air-Bühne brachte. Für den Soundtrack hat von Deylen die Höhepunkte des 2005 erschienenen Gold-Albums "Tag und Nacht" neu arrangiert.

DVD 2 beeinhaltet den aufwändigen, mit 20 Kameras gedrehten 126-minütigen Konzertfilm "Live aus Deutschland". Beeindruckende Bilder-Landschaften und ein atmosphärisch-dichter Surround-Sound (Dolby Digital und DTS) versetzen den Betrachter direkt auf die Bühne. Mit dabei sind die Gastkünstler Peter Heppner (Wolfsheim), Thomas D (Die Fantastischen Vier) und Clannad-Stimme Moya Brennan aus Dublin. Zahlreiche Extras wie zwei ausführliche "Making Of"s der Video-Clips und mit eigens komponierten Klangbildern unterlegte-Gallerien vervollständigen das Ganze.

Wer einen Trailer zur DVD anschauen möchte, der klicke hier.

Spielzeit: 217 Minuten
Bildformat: 16:9
Ton: Dolby Digital 5.1, DTS 5.1



Mehr über Schiller erfahrt ihr auf www.schillermusic.com.

(Tobi)