Als Wiederveröffentlichung bringt Constantin Film einige Erfolgsproduktionen von Bernd Eichinger noch einmal auf den Markt - darunter den Thriller "Fräulein Smillas Gespür für Schnee" aus dem Jahr 1997.

Die in Grönland aufgewachsene Gletscher-Forscherin Smilla Jasperson (Julia Ormond) lebt zurückgezogen in Kopenhagen. Als der kleine Inuit-Junge Isaiah (Clipper Miano) aus der Nachbarschaft vom Dach des Hauses stürzt, glaubt sie nicht an einen Unfall. Sie beginnt auf eigene Faust mit den Nachforschungen und gerät dabei immer mehr in ein tödliches Komplott...

Der dänische Regisseur Bille August verfilmte den Bestseller von Peter Hoeg aus dem Jahr 1992 mit Julia Ormond, Gabriel Byrne und Richard Harris als Hauptakteure, dazu Stars wie Vanessa Redgrave oder Mario Adorf in kleineren Rollen. Heraus gekommen ist ein guter, spannender Thriller mit tollen Naturaufnahmen.

Als Extras findet man ein "Making of" (ca. 23 Min.), ein Featurette (ca. 4 Min.), Interviews (ca. 20 Min.), einen Blick hinter die Kulissen (ca. 4 Min.), ein Grönland-Featurette (ca. 6 Min.) und Darsteller-Infos.

Verkaufsstart: 5. März 2009
Verleiher: Constantin Film
Filmlänge: 116 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Sprachen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 16:9
Ton: Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0

DVD:

(Tobi)