Am 9. März 2017 veröffentlicht Prokino Home Entertainment "Die Tänzerin" über die französische Tanz-Pionierin Loïe Fuller auf DVD und Blu-ray, ebenfalls als Video on Demand.

   

Sie war die berühmteste Tänzerin ihrer Zeit, verehrt wie ein Popstar und hofiert wie eine Königin: die revolutionäre Tanz-Pionierin Loïe Fuller, die das Paris der Belle Époque im Sturm eroberte. Niemand hätte ahnen können, dass die Tochter eines amerikanischen Rodeo-Reiters zum Star der Pariser Oper werden würde. Unter Metern von Seide erfand Loïe Fuller ihren Körper auf der Bühne jeden Abend neu und verzauberte das Publikum mit ihrem revolutionären Tanzstil. Doch ihr magischer Serpentinentanz erforderte nicht nur schonungslosen Körpereinsatz, auch ihre Augen wurden durch den Einsatz moderner Lichtprojektoren zunehmend geschädigt. Vom Perfektionismus getrieben, findet Loïe Unterstützung bei dem melancholischen Adligen Louis und der sanften Gabrielle. Als die junge, grazile Tänzerin Isadora Duncan in ihr Leben tritt, ist sie anfangs beflügelt und verzaubert, wird jedoch mit der Zeit von ihr fast um den Verstand gebracht...

Mit großer Nähe zu ihrer einzigartigen Heldin entwirft "Die Tänzerin" in faszinierenden Bildern ein Sittenbild der Belle Époque, das Fullers Lebensweg von der Wildnis des amerikanischen Westens bis in die Pariser Oper nachzeichnet. Die Schauplätze (gedreht wurde u.a. in der Opéra de Vichy und um das Château de Fontainebleau), die stilsicheren Kostüme und nicht zuletzt die sagenhaften Tanzsequenzen des heute kaum mehr aufgeführten Serpentinentanzes ziehen den Betrachter in eine andere Zeit. Stéphanie Di Giusto gelingt mit "Die Tänzerin" ein Regiedebüt mit viel Gefühl für ihre Figuren und Darsteller. Verkörpert wird Loïe Fuller von der französischen Schauspielerin und Sängerin Soko, die viel Lob für die Darbietung der ehrgeizigen, eigensinnigen Ikone erhielt. An ihrer Seite stellt Lily-Rose Depp, bereits als gefragtes Model (u.a. für Chanel) bekannt, auch ihr schauspielerisches Talent unter Beweis. Vervollständigt wird der Cast durch die französischen Stars Gaspard Ulliel ("Saint Laurent"), Mélanie Thierry ("Die Prinzessin von Montpensier") und François Damiens ("Das brandneue Testament").

Die umfangreichen Edition enthält fast 100 Minuten Bonusmaterial, bestehend aus "Making Of", zusätzlichen und erweiterten Szenen, vier Featurettes, einem Interview mit der Regisseurin Stéphanie Di Giusto und dem deutschen und Original-Kinotrailer.



Verkaufsstart: 9. März 2017
Verleiher: Prokino Home Entertainment
Film-Website: www.taenzerin-derfilm.de
Filmlänge: 112 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Sprachen: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 16:9 (2,40:1)
Ton: DTS-HD Master 5.1 (Blu-ray), Dolby Digital 5.1 (DVD)


Wir verlosen zum Verkaufs-Start zwei Blu-rays des Films. Zur Teilnahme einfach hier klicken. Einsendeschluss ist der 9. Mai 2017. Viel Glück!

(Tobi)