Die fünfteilige Dokumentation WILDES BRASILIEN bringt uns vor der Fußball-Weltmeisterschaft rasch noch Informationen zu Naturschauspielen des Gastgeberlandes ins Haus. Diese wurden in spektakulären Bildern eingefangen und sorgen dafür, dass die Dokumentation tatsächlich als atemberaubend bezeichnet werden kann. Die Tier- und Pflanzenwelten Brasiliens wurde in großartigen Bildern eingefangen, oft auch Nahaufnahmen, die gestochen scharf daher kommen und wunderbare Geschichten erzählen. Einige der gezeigten Tiere kennt man vermutlich vorher gar nicht, und wenn dann Dinge wie der Balztanz der Blaubrustpipra-Männchen-Vögel zu sehen sind, dann fühlt man sich nicht nur bestens unterhalten, man lernt auch jede Menge und ist verwundert über das, was unsere Erde alles zu bieten hat. Unbedingt empfehlenswert!

Die Episoden im Überblick:

1. Der zerbrechliche Wald
2. Das wilde Herz
3. Die Wasserwelt des Pantanal
4. Küstenparadiese
5. Die Fluten des Amazonas



Verkaufsstart: 30. Mai 2014
Verleiher: Polyband
Filmlänge: 265 Minuten
FSK: Info-Programm
Sprachen: Deutsch, Englisch
Bildformat: 16:9 (1,78:1)
Ton: dts-HD 5.1 (Blu-ray), Dolby Digital 5.1 (DVD)



(Tobi)