Logo 88x31 weiss auf schwarz




Logo


DAS MUSICAL



Die Story

Am Imbiss "Heiße Ecke" trifft sich ganz St. Pauli. Die Pinneberger Jungs Mikie, Frankie und Pitter, das Liebespaar Straube, der Hehler Henning, Hannelore von der Nachtschicht oder die Huren Nadja, Sylvie und Martina: Für sie alle ist der Imbiss Heiße Ecke ihr Marktplatz, für 24 Stunden oder fürs ganze Leben. Hier fallen sie sich in die Arme – oder in den Rücken. Hier gibt's schnell ´ne Currywurst auf die Hand und ´nen kessen Spruch gratis obendrauf. Hier treffen Lebenskünstler auf Versager und ganz normale Menschen auf ihr Schicksal.

St. Pauli hat sein eigenes Musical auf den Leib geschrieben bekommen. Alles inklusive: Liebe, Freude, Lachen, Weinen, Tragik und der Tod. Im 24-Stundenglas des Kiez-Daseins entfaltet sich die Zeit und gibt Preis, was Schicksal heißt. Neun Schauspieler, Sänger und Tänzer in über fünfzig Rollen und sieben Musiker bringen in drei Stunden jede Menge Tempo, Witz, brandneue Songs und sogar Wunder – denn manchmal, selten, kann es sein, dass auf St. Pauli ein Engel erscheint...


Die Verantwortlichen

Regie: Corny Littmann
Musik: Martin Lingnau
Buch: Thomas Matschoß
Songtexte: Heiko Wohlgemuth
Bühnenbild & Ausstattung: Bader El Hindi
Choreografie: Laris Gec, Silvia Varelli
Kostüme: Silke Löhmann, Frank Kuder


Das Ensemble

Die neun Darsteller in über 50 Rollen: Kathi Damerow, Yvonne Disqué, Götz Fuhrmann, Susanne Hayo, Charlotte Heinke, Bernhard Hofmann, Jerry Marwig, Markus Richter, Carolin Spieß und Carola Thierheimer


Das Orchester

Es spielt das siebenköpfige Original TIVOLI Orchester unter der Leitung von Martin Lingnau.

Foto: Stephan Pflug