Logo


MOZART! - DAS MUSICAL entstand - wie schon "Elisabeth" - in Zusammenarbeit von Michael Kunze (Autor), Sylvester Levay (Musik) und Harry Kupfer (Regie). In Wien konnte das Musical an den Vereinigte Bühnen Wien von Oktober 1999 an bereits Erfolge feiern, bevor es nun auch in Deutschland zu sehen ist, wobei es Stimmen gibt, die die neue Inszenierung sogar für noch besser halten.

Der Erfolg der Wiener Produktion spricht für sich: Bei der Leserwahl 2000 der Fachzeitschrift "musicals" stellte MOZART! - DAS MUSICAL in fünf der sieben Kategorien den Sieger: "Bestes Musical", "Beste Regie", "Bester Darsteller" (Uwe Kröger als Colloredo), "Beste Choreografie" (Dennis Callahan) und "Beste Ausstattung" (Hans Schavernoch / Yan Tax).

Die Pressereaktionen waren ebenfalls positiv. "Die Ausstattung des aus Wien importierten Erfolgs-Musicals MOZART! ist ungeheuer pompös." schrieb die Welt am Sonntag. "Gänsehautmacher Mozart" titelte das Hamburger Abendblatt. "Hamburg ist um eine Attraktion reicher." wusste die Bild.

Trotz alledem fiel schon neun Monate nach der Premiere am 30. Juni 2002 der letzte Vorhang für "Mozart!" im Musical-Theatera Neue Flora. Zum Abschied gab es stürmischen Beifall, Hunderte von Rosen und ein paar Tränen. Schade um ein tolles Musical.