CARS 3: EVOLUTION
Animation
Regie:  Brian Fee
Dauer:  103 Minuten
FSK:  freigegeben ohne Altersbeschränkung
Website:  www.cars3-evolution.de
Facebook:  facebook.com/DisneyPixarDeutschland
 

Lightning McQueen ist wieder da. Nach den großen Disney-Pixar-Erfolgen von "Cars" (2006) und "Cars 2" (2011) konnte man bereits erahnen, dass der rote Sportwagen noch nicht in Rente sein würde - vor allem, da die Flugzeuge in den von Disney ohne Pixar produzierten Spin-Offs "Planes" und "Planes 2" weder in puncto Spaßfaktor noch in puncto Einspielergebnis an die Autos heran reichen konnten.

Nachdem es Lightning McQueen im zweiten Teil noch in die Welt der Geheimagenten verschlug, kehrt er nun wieder dahin zurück, wo er hingehört - auf die Rennstrecke. Dort allerdings zieht plötzlich eine neue Generation von topmodernen Rennwagen am siebenmaligen Piston-Cup-Champion vorbei, angeführt vom arroganten Jackson Storm. Das Ende der klassischen Sportwagen scheint besiegelt, und nach und nach ziehen sich die alten Kontrahenten von Lightning McQueen aus dem Rennzirkus zurück, da ihnen die Sponsoren massiv wegbrechen. Lightning McQueen will noch nicht aufgeben und gibt im finalen Rennen der Saison alles, was aber zu einem fatalen Unfall führt, bei dem er sich überschlägt und zerstört ausscheidet.

Die Karriere von Lightning McQueen scheint endgültig vorbei, aber er rappelt sich in der Pause zu Hause in Radiator Springs noch einmal auf und will in der neuen Saison wieder angreifen, motiviert durch seine Freundin Sally Carrera und erinnert an das durch einen Crash verursachte Karriereende seines Mentors Doc Hudson. Wie aber soll er Storm und den anderen die frisch lackierte Stirn bieten? Das Problem haben natürlich auch Rusty und Dusty als Eigentümer seines Rust-eze Rennstalls erkannt, und so haben sie das Team an den Neubesitzer Sterling verkauft. Dieser bietet Lightning McQueen die Möglichkeit, in einem absolut modernen Trainingscenter zu arbeiten, und stellt ihm die ambitionierte, junge Renntechnikerin Cruz Ramirez an die Seite. Lightning muss sich nicht nur zur alten Stärke zurück kämpfen, er muss noch einige km/h drauf legen, will er konkurrenzfähig sein. Die Zeit wird knapp, denn die neue Saison steht vor der Tür und Sterling setzt McQueen direkt ein Ultimatum - ansonsten ist es vorbei für ihn.

Regisseur Brian Fee, bei den ersten beiden Filmen noch Storyboard Artist, hat den Regiestuhl vom großen John Lasseter übernommen, macht seine Sache aber gut. "Cars 3: Evolution" bietet wieder eine deutlich Rennsport-fokussiertere und persönlichere Handlung auf als Teil 2, die witzig, unterhaltsam, rasant, emotional und spannend zugleich ist. Die Animation ist wie bei Disney/Pixar gewohnt sehr gut und steckt voller toller Details, begeistert vor allem auch bei den Kulissen, ob in freier Natur oder auf der Rennstrecke. Ein weiterer gelungener Cars-Spaß für die ganze Familie, untermalt diesmal wieder wie bei Teil 1 von Randy Newmans Musik.

Nicht unerwähnt lassen wollen wir auch den Vorfilm "Lou" von Regisseur Dave Mullins (Animator "Alles steht Kopf", "Cars 1 + 2"). Der siebenminütige Kurzfilm zeigt uns eine Schulhof-Fundkiste voller vergessener oder verlorener Spielzeuge und Utensilien, in der ein Spielzeugmonster nach den Pausen unbemerkt für Ordnung sorgt, bis das dumme und unverschämte Verhalten eines Schülers es zu einer überraschenden und lehrreichen Wut-Ablass-Aktion treibt. Der niedliche Film weiß voll zu überzeugen und stellt einen Grund mehr dar, sich "Cars 3" anzuschauen.



Wertung: 8 von 10 Punkten



(© 2017 Disney)

Wir verlosen zum Filmstart eine Soundtrack-CD. Der bereits am 22. September veröffentlichte offizielle Soundtrack liefert nicht den Score von Randy Newman, den man auf einer weiteren CD bekommen kann, sondern eine Mischung aus Country, Rock und Pop, die größtenteils auch im Film zu finden ist. Neben dem Song "Ride", der von Sängerin ZZ Ward zusammen mit Blues-Rock-Musiker Gary Clark Jr. performt wird, findet man auch die Hamburger Band Deine Freunde mit dem exklusiven Song "Auf Tour". Wer an dieser Verlosung teilnehmen möchte, der klicke einfach hier. Einsendeschluss ist der 28. November 2017. Viel Glück!

(Tobi)